Landhaus

Das Landhaus am See “Punta del Corno” ist nach einem Projekt des Architekten Ivo von Tschurtschentaler entstanden. Baubeginn war 1932, abgeschlossen wurden die Arbeiten am Haus Ende der dreißiger Jahre in noch heute vorbildlicher Ausführungsweise und mit großer Sorgfalt für alle Details. Dies gilt besonders für die Holztäfelung im Saal, die nach Projekt des Architekten gefertigten Möbel und den Mechanismus zur Öffnung und Schließung der Jalousien.

Bei der Restaurierung wurde der ursprüngliche Charme des Hauses vollständig erhalten.

/