See

Ein Tag ganz ruhig, am nächsten aufgewühlt, ... das ist der Gardasee mit seinen tausend Farben.

Die Einwohner von Portese sagen, die „GROSTI“ – das sind Felsen in den umliegenden Hügeln, die ins kristallklare Wasser tauchen – sei die schönste Gegend am Gardasee.  

Vom Aussichtspunkt hat man einen sehr weiten Blickwinkel über den See, einschließlich der Insel Isola del Garda.

Der Privatstrand ist über einen reizenden Weg mitten durch den Wald erreichbar. Hier herrscht perfekte Harmonie zwischen Mensch und Natur, ein Schmuckstück für Liebhaber.

/